Der „Lange“ und der „Dicke“ in der Bücherei

Der „Lange“ und der „Dicke“ in der Bücherei

„Der Dicke und der Lange“ waren im Rahmen einer Foto-Präsentation vom alten Werdohl in der Stadtbücherei zu Gast.
Die beiden ehemaligen Werdohler Originale  Paul Ringel und Karl Heutelbeck wurden von Manfred Hoh und Udo Böhme dargestellt. Anhand von alten Fotos der beiden Originale kam es in der voll besetzten Bücherei schnell zu Unterhaltungen und Erzählungen von den beiden. Eigentlich konnte jeder Besucher etwas dazu beitragen. Eine wirklich gelungene Veranstaltung die wirklich gut ankam.

 

Menü schließen