„Tag des offenen Denkmals“ am Ahehammer (13.09.2015)

Posted on 8. September 2015 by

Die angekündigten Sanierungsarbeiten am Ahehammer haben begonnen. Zunächst wird der Teich abgedichtet, bevor mit den weiteren Umgestaltungsmaßnahmen begonnen wird.

Trotzdem wird am 13.09.2015 der „Tag des offenen Denkmals“ am Ahehammer durchgeführt.  Zwar läuft der Hammer an diesem Tag natürlich noch nicht, trotzdem wollen Stiftung und Förderverein die Gelegenheit nutzen, den Ahe – Hammer und seine spannende Zukunft der Öffentlichkeit zu präsentieren und die Vorfreude auf den hoffentlich im nächsten Jahr wieder laufenden Schmiedebetrieb zu schüren.

An diesem Tag gibt es ab 11:00 Uhr ein attraktives Familienprogramm.

Zu diesem Zweck hat sich die Stiftung in Absprache mit dem Förderverein einiges einfallen lassen.

Das Programm in Kürze:

  • Darstellung des Inneren des Hammergebäudes durch eine Licht- und Toninszenierung
  • Musikalische Hintergrundbeschallung des Geländes (Piano)
  • Kinderaktion
  • Führungen durch das Gelände
  • Bildschirmpräsentation der Arbeit der Stiftung
  • Bildschirmpräsentation von Bildern und Filmen über den Ahe _ Hammer
  • Präsentation der Sanierungspläne durch Verantwortliche der Stiftung
  • Gastronomie: für Getränke sowie Waffeln und Imbiss ist gesorgt

Adresse: Ahe Hammer, Schwarze Ahe 19, 58849 Herscheid

Der Heimat und Geschichtsverein Werdohl würde sich freuen, wenn viele an diesem Tag den Ahehammer besuchen würden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

20140422_145700 (800x600)

 

 

 

 

 

Comments are closed