Stadtmuseum auch bei Schulklassen beliebt

Posted on 1. April 2015 by

Die Mitglieder des Heimat- und Geschichtsvereins können ja schon einige Fragen beantworten, doch manchmal müssen sie auch passen.So in der vergangenen Woche, als ein Schüler der dritten Grundschulklasse sofort zu Beginn des Besuches im Stadtmuseum Werdohl die Frage stellte: „Habt ihr hier auch Dinosaurier?“.

Die Grundschule Königsburg hatte im Sachunterricht das Thema Werdohl behandelt und besuchte nun das neue Museum im Bahnhof. Die ausgestellten Exponate und Modelle regten die Gedanken der Schüler reichlich an. Insbesondere der Bereich „Schule früher“ mit harten und engen Holzbänken, Tafeln, Griffeln und eingebauten Tintenfässern erstaunte die Schüler.

Dirk Hoffmann und Udo Böhme hatten alle Hände voll zu tun, um die vielen Nachfragen der Mädchen und Jungen zu beantworten. Gerne bietet der Heimat- und Geschichtsverein allen Schulklassen kostenlose Führungen durch das Stadtmuseum an. Kontakt über Heiner Burkhardt 02392/10887.

032 025

Comments are closed