Namensänderung und Vorstandswahlen

Posted on 26. März 2014 by

Seit der Jahreshauptversammlung am 25.03.2014 lautet der neue Name Heimat- und Geschichtsverein e.V.  Die anwesenden Mitglieder stimmten bei zwei Enthaltungen der Änderung zu. Man möchte sich jetzt der Aufarbeitung der Werdohler Geschichte widmen und sie rückt somit in den Focus.

Bei den anstehenden Wahlen wurde Heiner Burkhardt als Vorsitzender ebenso bestätigt wie Stellvertreter Rüdiger Schmale. Udo Böhme wurde neu in den Beirat gewählt.

DSC02566 (640x426)

( Heiner Burkhardt, Rüdiger Schmale und Udo Böhme)

Im Rechenschaftsbericht ging Burkhardt besonders auf das neue Stadtmuseum ein. Besonders Gruppenführungen durch das Museum werden immer beliebter. An Hand des Berichts konnte man sehen, wie aktiv der Verein im abgelaufenen Jahr war. Auch für dieses Jahr hat sich der Verein einiges vorgenommen.

Nachdem die Tagesordnung abgearbeitet war, hielt Heinz Rohe ein Vortrag zum Ausbruch des 1. Weltkrieges vor 100 Jahren. In mühevoller Arbeit hat Heinz Rohe durch Sichtung von Archivmaterial die Ereignisse in Werdohl beim 1. Weltkrieg zusammengetragen. In seinem sehr kurzweiligen und hoch interessanten  Vortrag erwähnte er welche Auswirkungen diese Zeit auf unsere Stadt hatte.

Comments are closed